SPACE SHARING WORLD WIDE

The Baukunst Studio und das Reallabor Space Sharing am Lehrstuhl für Wohnbau, Grundlagen und Entwerfen der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart recherchiert weltweilt Best-Practice-B[...]

CHANGE THE WORLD PROJECT / SALZBURG / 1988-1990

Sharing our planet: Wie teilen wir eine gemeinsame, ökologisch stabile Erde, die die modernistische Trennung in Natur-, Agrar- und Siedlungsräume überwindet? Seit 1990 fordern SPLITTERWERK in ihre[...]

CHANGE THE WORLD PROJECT / WIEN / 1997

Sharing our planet: Wie teilen wir eine gemeinsame, ökologisch stabile Erde, die die modernistische Trennung in Natur-, Agrar- und Siedlungsräume überwindet? Seit 1990 fordern SPLITTERWERK in ihre[...]

CHANGE THE WORLD PROJECT / GRAZ / 1988-1990

Sharing our planet: Wie teilen wir eine gemeinsame, ökologisch stabile Erde, die die modernistische Trennung in Natur-, Agrar- und Siedlungsräume überwindet? Seit 1990 fordern SPLITTERWERK in ihre[...]

CHANGE THE WORLD PROJECT / DESSAU / 1995

Sharing our planet: Wie teilen wir eine gemeinsame, ökologisch stabile Erde, die die modernistische Trennung in Natur-, Agrar- und Siedlungsräume überwindet? Seit 1990 fordern SPLITTERWERK in ihre[...]

IVORY FRESH SHELL / GRAZ APARTMENT / 1998-2004 / (A)

brief description: social housing / private public partnership // space sharing aspects: new typology / hybrid multifunctional spaces / switchable floor plan / multiincident shell location: Bad Wa[...]

CHANGE THE WORLD PROJECT / RENATURATION ZONE / 2020

Utopien der Veränderung: Wie teilen wir eine gemeinsame, ökologisch stabile Erde, die die modernistische Trennung in Natur-, Agrar- und Siedlungsräume überwindet? We design UTOPIAS OF CHANGE [...]

DIGITAL LOUNGE #15 : GERNOT RITTER (HOFRICHTER-RITTER ARCHITEKTEN) & MARKUS MICHAEL ZECHNER (ZECHNER DENKMAL CONSULTING)

Architektur ist Raumbildung und Raumkunst. Es liegt in der Natur des Entwurfs ihn zu überhöhen, zu überspannen, denn aus dieser Anspannungsenergie ergeben sich neue Wege.  Markus Michael Z[...]

THE SMART TREEFROG / 2011-2013 / (D)

brief description: apartment housing project / International Building Exhibition (IBA) Hamburg / winner of the international competition Smart Material Houses // space sharing aspects: hybrid of an a[...]

MULTIINZIDENT SHELL I / 1995-2000 (A)

brief description: art installation / social housing / prototype // space sharing aspects: new typology / hybrid multifunctional spaces / switchable floor plan / multiincident shell location: Wien[...]

CHANGE THE WORLD PROJECT / STADTSPEKULATIONEN UND LINEARE GITTERLANDSCHAFTEN / SEIT 1988

Sharing our planet: Wie teilen wir eine gemeinsame, ökologisch stabile Erde, die die modernistische Trennung in Natur-, Agrar- und Siedlungsräume überwindet? Frühe Raumplanungs- und Stadtent[...]

CHANGE THE WORLD PROJECT / LINEAR TOWN / SEIT 1988

Sharing our planet: Wie teilen wir eine gemeinsame, ökologisch stabile Erde, die die modernistische Trennung in Natur-, Agrar- und Siedlungsräume überwindet? Die nachfolgenden Passagen sind a[...]