CASE STUDY LIVING 4.0 – 08 ANALYSE UNITÉ D’HABITATION, MARSEILLE, FR

Für die anschließende Untersuchung einer möglichen Transformation der Wohnmaschine zur hybriden Space Sharing Maschine wurden die klassischen Wohnungsgrundrisse auf den Gebäude Maßstab der Unité d’habitation übertragen. Die Analysegrundlagen wie die Funktionslegende und die Unterscheidung der Zeitintervalle bleiben hierbei unverändert, um Vergleiche zwischen den Analysen herstellen zu können. Überschlägig können durch die exemplarische Betrachtung der Unité … CASE STUDY LIVING 4.0 – 08 ANALYSE UNITÉ D’HABITATION, MARSEILLE, FR weiterlesen